BEDARFSAUSWEIS - Energieberatung Jürgen Sturm

Direkt zum Seiteninhalt
ENERGIEAUSWEISE
Der bedarfsorientierte Energieausweis
Der Bedarfsausweis für Wohngebäude
Kurzinfo über Wissenswertes zum Bedarfsausweis
WAS IST EIN BEDARFSAUSWEIS
Die Modernisierungsempfehlungen zum Energieausweis
sind für Hauseigentümer erste Hinweise, um mögliche und wirtschaftlich machbare energetische Verbesserungen des Gebäudes aufzuzeigen. Sind keine sinnvollen Maßnahmen möglich, wird dies vom Aussteller angekreuzt und mit der Unterschrift bestätigt.
Ausschnitt aus dem Energieausweisformular





Der bedarfsorientierte Energieausweis
dokumentiert die energetische Qualität eines Gebäudes auf der Grundlage einer technischen Analyse der umschließenen Bauteile und der Heizungs- und Lüftungsanlage. Das Nutzungsverhalten der Bewohner wird hier nicht mit berücksichtigt.

Eine genaue energetische Bewertung des Gebäudezustandes eines Bedarfsausweises wird nur mit einer Vor-Ort- Begehung durch den Aussteller gewährleistet.
Unter Berücksichtigung eines hohen Qualitätsstandarts stelle ich ausschließlich bedarfsorientierte Energieausweise mit Vor-Ort-Begehung aus.



Lustiges Energiehaus
Die Pfeile des Bandtachos des Bedarfsausweises
zeigen auf einen Blick , wie viel Endenergie und Primärenergie das Gebäude pro Quadratmeter Nutzfläche im Jahr benötigt. Ein energetisch gutes Gebäude wird hier im grünen Bereich liegen. Gelb zeigt Sanierungsbedarf und rot zeigt einen schlechten energetischen Zustand an.

Der Endenergiebedarf ist die jährlich benötigte Energiemenge für die Heizung,Lüftung und Warmwasserbereitung.

Der Primärenergiebedarf berücksichtigt den Endenergiebedarf einschließlich des Energieaufwandes für den Transport, Gewinnung und die Aufbereitung des jeweilig eingesetzten Energieträgers.

Sie erhalten den bedarfsorientierten Energieausweis als kostenlose Zusatzleistung beim Sanierungsfahrplan.

         den bedarfsorientierten Energieausweis erstellen wir,
für Sie schon ab 350€ einschl. MwSt
JÜRGEN STURM GEBÄUDEENERGIEBERATUNG
Husumer Str. 81
33729 Bielefeld
0521 76882
0521 771965 (fax)
Zurück zum Seiteninhalt